Was ist diese buschig, gelb Blühende pflanze?

Können Sie mir helfen, identifizieren diese pflanze?

Es ist zwischen einem Fuß und zwei hoch. Es hat einen Duft kann ich nicht wirklich Platz. Es scheint nicht stark genug für eine Münze.

enter image description here

+915
Alexander Smirnov 17.08.2015, 12:42:06
16 Antworten

Wir kaufen ein Stück land in Nord-KENTUCKY. und starten wollen, der Anbau von Nahrungsmitteln in der waldreichen Umgebung. Wir planen die pflanze ginseng, aber darüber hinaus suchen wir auch für andere Vorschläge, was wir wachsen können, in diesem dichten Wald. Sehr wenig Unterwuchs, älter-Wald mit einem Bach in der Nähe. Untere Ebene überschwemmungen im Frühjahr für eine kurze Zeit, so dass könnte hilfreich sein, um mit bestimmten Pflanzen. Meist Laubhölzer, in der Winterhärte-zone 6b.

enter image description here

+969
Solar 03 февр. '09 в 4:24

Eine Allgemeine Antwort, weil niemand antwortet noch.

Wenn es blüht, es bedeutet, dass Sie betreut die Anlage korrekt. Ich würde immer die Bedingung, die Sie haben, bis jetzt. Oft Blütephase ist nicht eine hohe Anforderung phase: die pflanze blüht, wenn Sie wissen, dass Sie es sich leisten können, um zu blühen (so ist es irgendwann schwer haben, Blütenpflanzen).

Die schwierige phase ist die nächste: mit Früchten/Samen. Wenn Sie sich über diese, Sie sollten wahrscheinlich manuell bestäuben die Blume, und vielleicht bekommen Dünger, Wasser und Sonne, um zu bauen Früchte. In diesem Fall werden die Frucht ist klein (und Eierstock bereits entwickelt), so würde ich es halten, wie Sie tun., und richtig, wenn ich sehe, dass die Pflanzen "beschweren".

+955
memarc 31.08.2015, 06:47:35

Also ich habe vor kurzem umgezogen in meine Heimat, und die vorderen Blume-Gärten sind übersät mit Unkraut und ehrlich gesagt, ich weiß nicht, den Unterschied zwischen den Blumen, Pflanzen und Unkraut. Ich will es ganz gut (mit Ausnahme von zwei kleine Büsche) und starten Bepflanzung.

(Ich kann keine Bilder hinzufügen.) Es ist ein dunkles grün dornigen suchen, Pinsel/bush mit etwas rot drauf, sieht irgendwie aus wie ivy, aber spitz und scharf. Es sticht meine Finger berühren Sie die Ränder. Von dem, was ich sammeln können, von meinem Nachbarn, der andere über wächst, ist eine "wilde Traube" bush. Sie wachsen bis alle Zäune für 3 meiner Nachbarn und mich auf der Oberseite der übernahme von meinem Vorgarten. Der rest sind kleine Dicke gras suchen diejenigen, die weiß sind an der Unterseite.

Ich habe nicht die geringste Vorstellung, wo Sie beginnen auf dieser project. Ich habe gesehen, viele Beiträge sagen spray Herbizid. Wird diese Arbeit auf den größeren Unkraut/Pflanzen (wie 2 Fuß hoch)? Wird sich dies auf die kleinen Tiere in meiner Umgebung (wir haben viele wilde Katzen und Eichhörnchen) und wie wird es auf die paar Büsche, die ich speichern möchte?

Lege ich diese fest, wie lange muss ich warten, um zu beginnen, ziehen Sie? Sollte ich schneiden Sie die oberen Teile von diesen, vielleicht mit einer Schere oder einer Kettensäge? Tut mir Leid für alle die Fragen, die ich gerade habe keine Ahnung, wo ich anfangen soll, ich weiß nur, dass es sieht schrecklich, und ich es starten will ist alles vorbei.


Ich kann nicht Naht, um herauszufinden, wie hinzufügen von Bildern. der Hauptgrund ist, einem dunkel-grünen, dornigen suchen, Pinsel/Busch mit den roten auf Sie. es sticht meine Finger berühren Sie die Ränder.(es sieht irgendwie aus wie ivy, aber spitz und scharf) Und von dem, was ich sammeln können, von meinem Nachbarn der anderen über wächst, ist eine "wilde Traube" bush. Sie Naht, zu wachsen bis alle Zäune für 3 meiner Nachbarn und mich auf der Oberseite der übernahme meiner Vorgarten sowie. der rest, wie kleine Dicke gras suchen diejenigen, die weiß sind an der Unterseite.

+899
Firenzee 27.07.2010, 20:11:36

Ich wohne in einem Mehrparteienhaus und mein Vermieter hat es versäumt, mähen den Hof für eine Weile jetzt. In diesem Zeitraum diese unbekannte pflanze, die ich nie zuvor gesehen habe hat sich zu einer Höhe von etwa 38iches (965mm).

Ich Lebe in zentral-Missouri, dies ist das erste Jahr ich habe gesehen, diese pflanze, entweder hier oder sonst irgendwo in Missouri. Im ersten Foto sehen Sie das zentrale Teil der Anlage, das ist das höchste, und es sieht aus wie es hat eine gute Wurzel-system gehen, da die anderen Blätter sehen aus, als ob Sie aus dem gleichen system, aber ich bin mir nicht 100% sicher, weil ich don ' T wissen viel über Pflanzen.

Fotos: (zum vergrößern Klicken)

enter image description here enter image description here

+736
Naa Marteki Reed 25.02.2016, 13:36:42

Es hängt von Ihren wünschen.

Wenn Sie wirklich wollen, um die 2 Haupt-Vorbauten, es gibt eine kleine chance, zu überleben und warum Siegel Ihr Schicksal?

Wenn Sie nicht aufpassen, dann schneiden Sie es. Dies sollte sagen, die pflanze es richtig war, zu ignorieren, die einem Stamm, und es wird Feuer-up-Aktivität für die verbleibenden Stammzellen, die sieht ziemlich gesund.

+729
Prasanth 26.09.2013, 04:40:14

Ich hatte eine Nacht-blooming Cereus für mehrere Jahre und hat es noch zur Blüte. Ein Freund hat eins und es blüht kein problem. Diese pflanze ist drinnen und hält zu wachsen, aber keine Blüten.

Was kann ich tun, damit Sie blühen?

+721
pabloevaristo 20.02.2016, 01:06:11

Die stammt von meinem Philodendron 'Brasil' sind immer Braun und weich. Ist es eine Art Krankheit? Ich bin Sie wachsen zu lassen, hydroponisch.

Klicken Sie auf das Foto für die volle Größe

Some stems taken out

closeup

+642
user317913 04.11.2012, 00:24:34

Ich umgepflanzt und vermehrt meine monstera vor 2 Monaten, und es begann zu wachsen neue Blätter da dann.

Ich versuche, neu zu gestalten meine peinliche förmigen monstera zu suchen, dicht und kompakt.

Meine Frage ist, kann ich neu bepflanzte die vermehrten Zweige in den gleichen Topf?

Nach den bisherigen Besitzer der monestra ist 30 Jahre alt. Es gibt 3 wichtigsten Zweige in der aktuellen monestra.

+393
Bill Young 07.03.2012, 08:11:17

Die Anlage in der Mitte des Bildes ist eine Spiraea Vielzahl, vielleicht Goldmound oder Anthony Waterer, ein sommergrüner Strauch, und Sie können schneiden dass Sie wieder ein paar Zentimeter, wenn die Blumen fertig sind. Aber es gibt da etwas anderes wächst, ist der rest von denen ist auf der rechten Seite des Bildes, und ich bin mir nicht sicher, was das ist, kann es nicht sehen, klar. Die niedrig wachsenden Zeug an der front ist offensichtlich ein Bodendecker pflanze mit dem, was sein könnte, staubigen rosa Blumen, aber das Bild ist nicht hoch genug Auflösung, denn wenn ich zu vergrößern, um zu sehen, detail, es ist nicht möglich, es ist zu unscharf, so kann ich nicht erkennen, was es ist.

Der Weg zu Sortieren, was wächst, ist zu sehen an der Basis der Pflanzen betrifft, drängen andere Pflanzen aus dem Weg und entscheiden Sie, was kommt von wo...

UPDATE:

Mit Blick auf die neue Fotos, die man mit den ganzen Löchern im pic 7 ist eine Hosta-Sorte und die weißen Blüten auf einem stengel aus, der. Es ist voller Löcher, denn Schnecken lieben Funkien, also, wenn Sie gehen, um Ihnen zu wachsen, Sie brauchen slug Schutz. Seine wurde verdrängt durch die Spiraea, so muss es verschieben, (wenn Sie möchten, um es zu halten) an eine andere Stelle -Sie mögen schattiger Bereiche.

Allen die Unkraut aussehende Pflanzen, die entweder mit staksigen bits an der Spitze oder mit kleinen rosa Blüten sind Unkraut - ich sehe einige, die beiderseits der Spiraea, und es kann mehr im inneren lauern im Gebüsch, Sie haben zu prüfen, denn wo gibt es einen, es gibt eine Menge mehr.

Die pflanze mit leuchtend rosa largeish Blumen und geschlitzten Blättern, ist Malva moschata, gezeigt in Bildern 5 und 6.

Die grasartige pflanze mit Blättern (pic 4) ist eine taglilie (Hemerocallis), die fertige Blüte. Die Bodendecker (niedrig wachsende, an der front, Bild 3) ist einer der Saxifragas.

Pic 8 könnte eine Magnolie, aber ich bin mir nicht sicher.

Bild 9 ist eine Hebe, nehme ich an das gleiche gezeigt, aus der Ferne als Pic 10. Pic 11 sieht aus wie ein Lorbeer, vielleicht Prunus lusitanica, Pic 12, hmmm, nicht sicher, was das ist. Seine umgeben von Müll, das ist, Unkräutern wie Geum urbanum, aber die kleinen grauen blättrige pflanze mit gelben Blüten ist kein Unkraut, einfach nicht sicher, was es eigentlich ist.

Ich überlege noch, was die einem neben dem Spiraea, vielleicht haben Sie es gesehen produzieren keine Blumen überhaupt? Es möglicherweise oder möglicherweise nicht etwas sein, was Sie wollen, zu halten, schwer zu sagen in diesem Stadium.

Im Grunde gibt es zu viele Pflanzen in zu kleinen Raum, so schlage ich vor, du schaust Sie online (die, die Sie noch nicht bemerkt Blüte), entscheiden, was Sie behalten wollen und ob es an einer anderen Stelle zu bewegen, 2 oder 3 zu, dann Graben Sie alles, was Sie nicht wollen, einschließlich der Unkräuter. Wenn Sie sich entscheiden, halten nur ein oder zwei, Graben Sie aus, halten Sie Sie irgendwo aus der Sonne, die Wurzeln bedeckt und bewässert, drehen Sie den Rand über und klar aus, was Sie nicht wollen, zu übernehmen, einige Kompostiert Gülle, dann neu bepflanzte die, die Sie gespeichert haben, Wasser in gut -am besten im September eher als jetzt. Bei der Pflanzung etwas, berücksichtigen Sie immer auch die endgültige Höhe und die Ausbreitung der Pflanzen betrifft, und arbeiten Sie heraus, wie viel Platz jeder braucht man um es herum.

Die Hebe ist jetzt ziemlich groß - wenn Sie glauben, es ist zu groß für den Garten, denn Ihre überhängenden dem Rasen so viel, könnte es Zeit, um es zu entfernen.

Zum Thema die definition von Unkraut, es ist nur eine pflanze am falschen Ort, oder, wo Sie es nicht möchten, aber auch diejenigen, weedy Dinge mit kleinen rosa Blüten sind eigentlich Wildblumen - Sie wollen einfach nicht, Sie in Ihrem Garten. Dass insbesondere weed ist einer, tritt auf, wo der Boden schwer ist, in der Regel feucht, unbewirtschaftet, und wo drainage ist schlecht.

+362
David Portabella 02.11.2018, 05:00:13

Ich glaube, dass die jalapenos starten zu schwarz, weil der Saison zu ändern. Meine Pflanzen produziert haben schöne Paprika grün und rot, für 6 Mon. Jedes Jahr wird die neue Paprika, beginnen zu wachsen, Okt., (auf die gleichen Pflanzen mit genau der gleichen routine und Sorgfalt ) ein schwarz glow auf der Haut. Es scheint nicht zu Schaden, der Geschmack von Pfeffer, aber ich mache diese Sachen eher als kann nur weil Sie sind nicht so attraktiv.

+342
Jayden Miller 19.11.2016, 21:25:49
  • Ich habe Hunderte von Schnecken in meinem Garten in die Beete im letzten Herbst und winter. Ich finde Sie Essen meine Blumen. Ich habe eine Lösung von Ammoniak und Wasser (1 Teil Ammoniak auf 4 Teile Wasser) und gehen in der Nacht, mit einer Stirnlampe auf und sprühen Sie Sie. Die Ammoniak-Wasser tötet Sie sofort.
+321
Russ Wilde 14.09.2017, 06:40:44

Ja, das verriegeln bedeutet "Blüte und fertig, Samen". Wenn es sendet, bis dass lange Blume Stiel, es ist alles getan.

Für "ist es essbar": es wird wohl bitter genug, dass Sie nicht wollen , es zu Essen.

Salat im Sommer ist schwierig -- die langen Tage und die Wärme macht es wollen Bolzen. Nun, da Sie gesehen haben, ist es schon mal passieren, das man weiß, wie es aussieht und Sie können halten Sie ein Auge auf es das nächste mal um und Ernte es, wenn es beginnt, Anzeichen zeigen. Gibt es etwas Schatten kann auch helfen, es ein wenig länger dauern.

Wenn Sie noch Samen, ich würde voran gehen und starten Sie eine andere batch -- ab ein paar neuen Pflanzen alle paar Wochen hält Sie in der Salat von nun an, bis der Boden friert fest.

+283
Makc737 19.01.2018, 23:29:18

Ich fand, dass der Artikel eine Weile zurück, aber das ist, wie ich immer getan haben, jeder Baum oder Strauch. Ich beginne mit Toten Zweigen, dann bescheißt, dann ich Gliedmaßen es bis zu welcher Höhe ich es will.

Auch Sträucher, weil Sie Sie brauchen, hoch genug, um mulch oder string trim unter. Dann gehe ich zu der Kreuzung der Zweige, entfernen Sie die je nachdem was man schaut, wie es in Konflikt mit dem gesunden Wachstum der meisten. Alle äste wachsen nach innen ziemlich viel zu gehen. Wenn es ein Strauch oder Baum mit mehreren Stämmen, nur wählen Sie diejenigen, die nicht reiben, da Sie im Durchmesser größer.

Beachten Sie dabei, dass Sie sollte nicht mehr als 1/3 der Anlage aus-zu einer Zeit, die für die meisten Pflanzen (nicht alle von Ihnen, obwohl einige können Sie schneiden, um den Boden und Sie fein sind). Auch, Sie brauchen, um zu versuchen und sich vorstellen, wo der Baum gehen. Blick auf kleine äste und siehe, die beiden werden sich irgendwann kreuzen und reiben, wie Sie größer werden. Speichern der Baum die Energie, die von wachsenden eine, die du lop off später und nehmen Sie es, wenn es klein ist. Es ist auch wichtig, nicht zu zwingen einen Baum zu versuchen, zu wachsen, zu Ihren Erwartungen passen. Ich lass es wachsen, aber es will und zu entfernen material nur es gesund zu halten. Wenn Sie haben, um Sie in ein Riesen-bonsai, dann ist etwas ernsthaft falsch.

Schließlich halten alle, die in Geist, manchmal nur etwas zu gehen hat. So haben wir zum Beispiel ein Krepp-Myrte, die gepflanzt wurde aus einem 3gal Topf. Ich habe beschneiden es auf diese Weise ein Jahr seit 7-8 Jahren. Es ist derzeit mit rund 9' hoch, hat mehrere Stämme und hat gerade begonnen, sich die glatte Rinde ziemlich in den letzten Jahr oder zwei. Ich ging zu beschneiden, es in diesem Jahr, und bemerkt, dass bei 4 von trunks war wirklich schön Wachstums, einer von Ihnen lehnte Ausweg. Es ist genauso groß und dick wie die anderen, aber es ist nur verwandelte sich in eine wirklich schreckliche suchen, Stamm, Schiefen Weg auf der Seite. Es wird noch schlimmer werden, als es älter wird. Ich lass man gut positioniert Sauger wachsen aus dieser "Stamm" und weil der Dünger und gute Wurzel-system, es ist jetzt fast 5' hoch und Daumen dick nur von einer halben Sommer Wachstum. Im nächsten Frühjahr werde ich Sie einfach entfernen, einen Stamm und lassen Sie den Sauger ersetzen.

+222
post modarn 16.07.2019, 21:09:14

Kratzen wieder ein wenig von der Oberfläche des haupttriebes mit einem Fingernagel, beginnend in der Nähe der Spitze, bis Sie einen Bereich finden, der nicht trocken und Braun, innen aber feucht und leicht grünlich aussehend, und schneiden Sie zurück zu diesem Punkt. Wenn es nicht trocken und Braun, innen sogar an der Spitze, nur schneiden Sie die Toten Wachstum. Wasser gründlich, halten Sie bewässert Laufenden.

Wenn Sie noch nicht umgetopft, die während den letzten paar Jahren, müssen Sie möglicherweise einen größeren Topf, um Platz für Ihre Wurzeln - ich kann nicht sagen, ob es funktioniert oder nicht, weil der Topf ist nicht sichtbar auf dem Foto.

+75
Steven Hovater 01.11.2014, 07:36:54

Ich habe eine schmutzige Stechpalme Baum mit vielen Stämmen. Sie sind vielleicht 10m (30 Fuß) hoch und sehr gerade, aber nur etwa 10cm (4') Durchmesser.

Ich habe das lernen über Kürzungen und verlassen ein Gelenk, sondern auf solche dünnen Stämme ist notwendig/richtig? Die holding Holz wäre sicherlich super-Dünn. Auf der anderen Seite, wenn es trat aus und traf mich in den Bauch oder landeten auf meinem Kopf, es könnte böse sein, also bin ich nervös, tun Sie einfach einen einzigen Schnitt.

Was ist der empfohlene Weg, um take down, die diese Größe des Baumes?

+54
Carol Mccleary 16.04.2017, 06:29:57

Blumen sind sowohl eine nützliche und attraktive Ergänzung zu einem Bett von Gemüse. Sie haben eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten, je nach Spezies. Ich habe immer wachsen Sonnenblumen, Gemüse, weil Sie attraktiv sind, gedeihen in den gleichen Bedingungen wie Gemüse, locken Horden von Bienen, und haben leckere Samen am Ende der Saison. Manche Menschen wachsen Blumen unter das Gemüse ausschließlich für die Bestäubung, aber andere nutzen die Blumen kunstvoll zu erstellen, die ein Auge angenehmes Bild. Gute Blumen für Gemüsegärten sind hell, langlebig einjährigen Pflanzen haben eine lange Blütezeit. Sie sollte aufrecht sein, oder klettern, wenn Sie eine Unterstützung, und vorzugsweise locken viele Insekten. Zinnias und Kosmos sind ein paar ganz gute. Auch einige Blumen, wie nasturtiums und Ringelblumen sind gut für Mischkulturen mit verschiedenen Gemüse-Kulturpflanzen als Schädling Abschreckung.

+30
Anthony White 13.06.2017, 23:35:45

Fragen mit Tag anzeigen